English    


Aktuelles

Hallo 2018!

Theaterstückverlag zurück aus der Winterpause » mehr

Preisregen für unsere Übersetzer*innen

Deutsche Jugendliteraturpreise und Primeurs-Übersetzerpreis » mehr

37 Millionen Infizierte

1. Dezember ist Welt-Aids-Tag » mehr

Erklär mir Italien!

Neues Buch von Roberto Saviano » mehr

„Schützengraben“ & „Kohlhaas“

Neues und Bekanntes von Marco Baliani » mehr

Welti-Preis für das Drama 2017

Auszeichnung der Stadt Bern an Andri Beyeler » mehr

ARD Online Award

Publikumspreis der ARD Hörspiel­tage 2017 geht an Lukas Holliger » mehr

Niedersächsischer Literaturpreis 2017

Nicolas-Born-Preis für Julia Wolf » mehr

Spielarten NRW

Das Kinder- und Jugendtheaterfestival auch mit unseren Stücken » mehr

„Wir plädieren für das Werk“

Kommentar von Brigitte Korn-Wimmer in der Deutschen Bühne veröffentlicht » mehr

„Die Autorenflüsterin“

SZ-Porträt von Brigitte Korn-Wimmer » mehr

Ausblick auf die Spielzeit 2017/18

2018: 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg » mehr

Fußball WM 2018

zwei Stücktipps » mehr

Premieren

Do ◊ 25.1.2018
Deutsches Theater

Der Reservist
von Thomas Depryck
Ensembleprojekt

Sa ◊ 27.1.2018
hr2 (Hessischer Rundfunk)

Die große Erzählung – Odyssee in einer Stunde
von Bruno Stori
Kinderhörspiel

So ◊ 28.1.2018
Deutsches Schauspielhaus

In einer kalten Winternacht
von Charles Way
Premiere

So ◊ 28.1.2018
Theaterlandschafft

Der Froschkönig
von Gebrüder Grimm/ Susanne Czepl/ Jürg Schlachter
Premiere

Di ◊ 30.1.2018
VAT Teater

Schlafen Fische?
von Jens Raschke
Estnische Erstaufführung

Fr ◊ 2.2.2018
Theater Wasserburg

Djihad
von Ismaël Saidi
Premiere

So ◊ 4.2.2018
Meckelenburgisches Staatstheater

Die faulste Katze der Welt
von Gertrud Pigor
Premiere

Fr ◊ 9.2.2018
Stadttheater Fürth

Meine Irma, deine Irma
von Haley McGee
Szenische Lesung

» alle Premieren
Premiere 28.1.2018
Theaterlandschafft
Baumhaus Friedrichsbrunn

Der Froschkönig

von Gebrüder Grimm/ Susanne Czepl/ Jürg Schlachter

Jeder kennt das Grimmsche Märchen des Froschkönigs, das von der goldenen Kugel, dem Brunnen, der schönen Prinzessin und der Verwandlung des Frosches in einen Prinzen erzählt. In diesem Stück ist alles ein bisschen anders. Das Ehepaar Fröschl - eigentlich Zuschauer aus dem Publikum - übernimmt, nachdem die Schauspieler nicht auftauchen, spontan die zu spielenden Rollen. Dabei gelingt es ihnen nicht nur, das Grimmsche Märchen auf die Bühne zu bringen. Nebenbei entdecken sie ihre Liebe neu.

www.theaterlandschafft.de/aktuell/r%C3%A4uberpistole/

Weitere Premieren