English    


Aktuelles

Wir trauern um Mirjam Pressler

Die Autorin und Übersetzerin starb im Alter von 78 Jahren » mehr

Ehrungen für Mirjam Pressler

Die Autorin und Übersetzerin erhielt im vergangenen Monat zwei bedeutende Auszeichnungen » mehr

Frohes neues Jahr 2019!

Wichtige Ereignisse der kommenden zwölf Monate » mehr

Unsere Stücke als Bücher

Eine Auswahl neuer Publikationen » mehr

Nestroy – Der Wiener Theaterpreis 2018

Auszeichnung & Nominierungen für Wüllenwebers DIE WEISSE ROSE » mehr

Ein „Punk-Kasperl“ wird 70

Georg Ringsgwandl feiert runden Geburtstag » mehr

Oper für alle!

Bei uns gibt es Musiktheater für jede Altersklasse » mehr

Auszeichnung für tim – Theater ist mehr

Publikumspreis für NAME: SOPHIE SCHOLL » mehr

DIE VERLORENEN KÖRPER

Uraufführung des Stücks von José Manuel Mora am Teatro Español » mehr

Neue Stücke (von neuen Autor*innen) II

Eine weitere Auswahl unserer Neuigkeiten » mehr

Neue Stücke (von neuen Autor*innen)

Eine Auswahl unserer Neuigkeiten » mehr

Das letzte Breitmaulnashorn

Vor einem halben Jahr verstarb Bulle Sudan » mehr

Premieren

Fr ◊ 25.1.2019
Neue Bühne Bruck

Die Geschichte von den Pandabären
von Matéï Visniec
Premiere

Sa ◊ 2.2.2019
Junges Theater Münster

Co-Starring
von Theo Fransz
Premiere

Do ◊ 7.2.2019
Freie Produktion Suzanne Emond

Der Reservist
von Thomas Depryck
Premiere

Fr ◊ 8.2.2019
Theater Lüneburg

Ein König zu viel
von Gertrud Pigor
Premiere

So ◊ 10.2.2019
Junges Theater Heidelberg

Moby Dick
von Herman Melville/ Erik Schäffler u.a.
Premiere

So ◊ 10.2.2019
Theater Konstanz

King A
von Inèz Derksen
Premiere

Fr ◊ 15.2.2019
Teatr 18+

Livia, 13
von Christine Rinderknecht
Premiere

So ◊ 17.2.2019
JUB – Junge Bühne Ulm

Die Kuh Rosmarie
von Andri Beyeler
Premiere

Do ◊ 21.2.2019
TheaterJugendClub Theater Rudolstadt

Heute ist ein guter Tag
von Ann-Christin Focke
Premiere

» alle Premieren
Premiere
Claude Boujon/ Julius Jensen  Der blaue Stuhl
Rudolstadt

Auf der Wolke spazieren gehen

„Mit dem Stück ‘Der blaue Stuhl‘ bietet das Rudolstädter Theater ein wunderbares Abenteuer für Kinder ab vier Jahren
‘Nichts los hier‘, sagt Frau Klops. ‘Tote Hose‘, findet auch Herr Schwärzlich. Beide ziehen durch die Wüste und langweilen sich – bis sie einen blauen Stuhl entdecken. Damit beginnt das Abenteuer. Der Stuhl wird zum Auto, zum Pferd, Fahrstuhl, Floß oder Zelt. Am Ende sogar zu einer Rakete. Die Mädchen und Jungen [...] fiebern [...] mit Frau Klops und Herrn Schwärzlich mit. Regisseur Sebastian Stefan Golser [...] hat jetzt mit ‘Der blaue Stuhl‘ eine wunderbare Fantasiegeschichte für Kinder auf die Bühne gebracht. Lisa Klabunde und Günther Sturmlechner geben den beiden Figuren so viel Spannung, Neugier und Lebensfreude, dass die Kinder bis zum Schluss dabei bleiben. [...] Egal was man macht, wenn man jemanden an seiner Seite hat, mit dem man sich versteht, kann man mit einfachsten Dingen Aufregendes erleben. Nach der Langweile beginnt das Abenteuer. [...] Bei den Kleinen scheint es angekommen zu sein.“ (Heike Enzian)

Ostthüringer Zeitung 03.10.2014

Weitere Pressestimmen