English    


Aktuelles

Runder Geburtstag

Marco Baliani wird 70 » mehr

Deutsche Kinder- und Jugendtheaterpreise 2020

Sieben unserer Stücke auf den Auswahllisten » mehr

Theater daheim

Unsere Stücke im Stream » mehr

Homebound

20 Minidramen für NEUE FORMATE » mehr

Schweizer Theatertreffen

GEISTERSPIEL auf der Shortlist » mehr

Trilogie Sozialer Mut

Rike Reinigers NAME: SOPHIE SCHOLL als Buch erhältlich » mehr

Corona-Tagebücher

Alle 17 Texte als Sammelband » mehr

Napoleonisches Jubiläum

Der 200. Todestag von Napoleon Bonaparte ist im Mai 2021 » mehr

Premieren

Fr ◊ 28.8.2020
Theater Eisleben

Ginpuin
von Barbara van den Speulhof/ Winnie Karnofka
Premiere

Sa ◊ 5.9.2020
Theater St. Gallen

Zwei Monster
von Gertrud Pigor
Premiere

So ◊ 6.9.2020
Theater Münster

Das verrückte Wohnzimmer
von Vincent Lagasse
Premiere

So ◊ 13.9.2020
Staatstheater Wiesbaden

Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute
von Jens Raschke
Wiederaufnahme

» alle Premieren
Premiere
Charles Way  Cinderella
Staatstheater Kassel

Der Zauber der Freundschaft

Das Kasseler Staatstheater zeigt als Weihnachtsmärchen CINDERELLA
Ein poetisches, bezauberndes Theatererlebnis mit schöner Ausstattung und viel Gefühl.
„Das Mädchen war tief von Trauer ergriffen, sie meinte, ihre Tränen würden niemals enden und noch die Welt überfluten.“ Cinderellas gute Fee spricht aus, wie traurig das Leben manchmal ist. Besonders, wenn die Mutter gestorben ist, und Cinderella einfach nicht weiß, wie der Alltag weitergehen soll. Ernst beginnt das Weihnachtsmärchen CINDERELLA von Charles Way im Kasseler Staatstheater, das gestern Vormittag im Opernhaus Premiere feierte. […]
Regisseurin Martina van Boxen erschafft ein wunderschönes Kleinod von Theaterinszenierung. Die 75 spannungsvollen Minuten brauchen keine Knalleffekte, sondern sind getragen von den Sorgen und den Freuden der Figuren, die für das junge Publikum gut nacherlebbar sind. […]

Hessische/Niedersächsische Allgemeine 14.11.2019
http://www.hna.de/kultur/kasseler-staatstheater-zeigt-als-weihnachtsmaerchen-cinderella-13220285.html

Weitere Pressestimmen