Brigitte Dethier

Bild Autor
© Tom Pingel

Brigitte Dethier wurde 1959 in Haslach im Kinzigtal geboren. Sie studierte Germanistik, Theaterwissenschaft und Psychologie an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main und absolvierte parallel eine Schauspielausbildung in Heidelberg. Ihre Theaterlaufbahn begann sie an der SchauBurg in München. Von 1989 bis 1993 leitete sie das Kinder- und Jugendtheater an der Württembergischen Landesbühne Esslingen, von 1993 bis 1995 das Kinder- und Jugendtheater am Landestheater Württemberg-Hohenzollern in Tübingen. Von 1996 bis 2002 übernahm sie die Direktion des Schnawwl, des Kinder- und Jugendtheaters am Nationaltheater Mannheim. Seit 2002 ist Brigitte Dethier Intendantin des Jungen Ensembles Stuttgart. Seit 2006 ist sie zudem Vorstandsmitglied und stellvertretende Vertreterin der Intendanten des Deutschen Bühnenvereins (Landesverband Baden-Württemberg). 2009 erhielt sie zusammen mit Ives Thuwis den Faust in der Kategorie Regie im Kinder- und Jugendtheater.
Seit Dezember 2018 ist Brigitte Dethier erste Vorsitzende der ASSITEJ Deutschland.

Die kleine Zoogeschichte
–Kinder, Monolog– 1H