Milan Gather

Milan Gather wird 1993 in Aachen geboren und wächst in Dortmund auf. Nach dem Abitur inszeniert er eigene Stückentwicklungen im Rahmen der Regiewerkstatt am Schauspielhaus Bochum und in der freien Szene in Leipzig. Dort tritt er mit selbstgeschriebenen Texten bei Lesebühnen auf und hospitiert und assistiert am Centraltheater und am Schauspiel Leipzig. Von 2014 bis 2018 studiert er Schauspiel an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Währenddessen arbeitet er am Staatstheater Stuttgart mit Eugen Jebeleanu, Kay Voges, Wolfgang Michalek, Schorsch Kamerun und Cornelia Maschner zusammen. Seit der Spielzeit 2018/19 ist er festes Ensemblemitglied am Jungen Ensemble Stuttgart. Sein erstes Stück, ASTRONAUTEN, kam dort zur Uraufführung.

bild Autor
© Jan Merkle

Astronauten
–Jugend, Monolog– 1 Darst.

Homebound frei zur UA
Ü: Bereska, Odette / Halliday, Sophia / Korn-Wimmer, Brigitte / Laude, Sven / Neukirch, David / Wimmer, Anna –Jugend– 3 Darst.

Homebound frei zur UA
–Jugend– 3 Darst.