Doris Happl

Doris Happl wurde 1961 in Enns/Oberösterreich geboren. Die promovierte Theaterwissenschaftlerin arbeitet als Regisseurin und Dramaturgin in Wien und ist Gründerin der Theatergruppe off-burg. Produktionsdramaturgien führten sie u.a. ans Schauspielhaus Zürich und zu den Bregenzer Festspielen. Von 1993 bis 1999 war sie als Dramaturgin am Theater in der Josefstadt Wien tätig, 1999–2011 war sie Chefdramaturgin am Tiroler Landestheater in Innsbruck, seit 2011 ist sie als Dramaturgin am Volkstheater Wien engagiert.
2000 war sie Teil des Gründungsteams des Theatersommers Haag/ Niederösterreich. Als Autorin verfasste sie zahlreiche Kleinkunstprogramme, ein Kinderstück sowie drei Schauspiel-Revuen und ein Opernlibretto. Zusammen mit Maya Fanke erarbeitete sie die Bühnenfassung von Andrea Maria Schenkels TANNÖD.

bild Autor

Tannöd
–Krimi, Schauspiel, Volksstück– 4D 4H