Stephan Lichtensteiger

Stephan Lichtensteiger wirkte zunächst bei Laienaufführungen mit. Darauf folgte zunächst die Schauspielschule, im Anschluss gründete er eine freie Gruppe, die heute noch existiert. Nach einigen Jahren Arbeit in verschiedenen Berufen, primär im sozialen Bereich, führt er mittlerweile ausschließlich Regie und entwickelt Geschichten.

www.fischteich.ch

Aprikosenzeit
Ü: Vogel, Wiebke –Kinder– 2H

Platz für den König
–Kinder, Monolog– 1H