Christine Rinderknecht

Bild Autor


Christine Rinderknecht wurde 1954 in Nussbaumen in der Schweiz geboren. Nach ihrem Studium der Germanistik, Romanistik und Literaturkritik in Zürich, Paris und Berlin, arbeitete sie als Co-Leiterin am Gubcompany, ehemals Theater Bruchstein, einer freien Theatergruppe in Zürich. Seit 1996 wirkt sie bei interkulturellen Theaterprojekten mit Schauspielern, Musikern, und Tänzerinnen aus Burkina Faso und der Schweiz mit. Für ihre Arbeit als Autorin und Dramaturgin erhielt sie zahlreiche Preise und Förderungen , u.a. 1991 den Rote Zora Kinder-Jugendmedienpreis für das Theaterstück „Bruchstein“ und 2002 die Ehrengabe des Kantons Zürich. Im April 2008 wurde sie von der Cornell University als writer in residence an das dortige Institute for German Cultural Studieseingeladen.

www.gubcompany.com

Dating Mr. Bad Guy frei zur DE
–Jugend– 1D 1H

Livia, 13
–Jugend– 3D 1H

Tropische Nacht frei zur UA
–Schauspiel– 2D 3H