Mathias Schönsee

Matthias Schönsee wurde 1967 in Hamburg geboren. Er studierte Angewandte Theaterwissenschaften bei Andrzej Wirth in Gießen.
Anschließend war er acht Jahre lang in festen Engagements am Bremer Theater, an der Landesbühne Hannover und am Staatstheater Kassel tätig, zunächst als Referent für Öffentlichkeitsarbeit, dann als Dramaturg und Regisseur.
Seit 1998 arbeitet Mathias Schönsee als freier Regisseur, Dramaturg und Autor.
Er lebt in Berlin.

bild Autor

www.mathias-schoensee.de

Ich markiere diese Nacht mit einem weißen Stein
–Monolog, Schauspiel– 1D

Märchen. Trümmer. Lieder. frei zur UA
–Jugend– 2D 2H