William Shakespeare

Der Geburtstag von William Shakespeare wird auf den 23. April 1564 datiert. Um 1586 reiste er wahrscheinlich mit einer reisenden Schauspielertruppe von Stratford-upon-Avon nach London. Vermutlich schloss er sich dort als Dramatiker, Regisseur und Schauspieler einer der beiden führenden Londoner Theatertruppen an, den Lord Chamberlain‘s Men. Als der erfolgreichste Bühnenautor seiner Zeit und Teilhaber am Globe Theatre kam er rasch zu Wohlstand. Um 1611 kehrte er nach Stratford zurück. Dort wurde er 1616 in der Trinity Church beigesetzt. – Immer wieder wird bezweifelt, dass William Shakespeare die ihm zugeordneten Stücke tatsächlich alleine geschrieben hat. Eine derartige These konnte bisher allerdings nicht belegt werden.

Romeo & Julia
–Jugend, Schauspiel– 2D 4H

Romeo und Julia
Ü: Bodinek, Werner –Kinder– 1D 1H