Premieren

Sa ◊ 1.4.2017
Staatstheater Braunschweig

Nadia
von Daniël van Klaveren
Deutschsprachige Erstaufführung

So ◊ 9.4.2017
KOM’MA-Theater

Zwei Monster
von Gertrud Pigor
Premiere

So ◊ 9.4.2017
Polnischer Rundfunk

Der Jazzdirigent
von Wolfgang Sréter
Ursendung

Do ◊ 13.4.2017
Theater Konstanz

Gomorrha
von Roberto Saviano,Mario Gelardi
Deutschsprachige Erstaufführung

Sa ◊ 15.4.2017
Mär & Meer

Moby Dick
von Guus Ponsioen, Tom Sijtsma
Premiere

Fr ◊ 21.4.2017
Theater Schloss Maßbach

35 Kilo Hoffnung
von Anna Gavalda / Petra Wüllenweber
Premiere

Sa ◊ 22.4.2017
Studiobühne twm/ Uni München

Zersetztes Theater oder Der Mülltonnenmensch
von Matéi Visniec
Deutschsprachige Erstaufführung

Di ◊ 25.4.2017
Jugendtheatergruppe „gee whiz!“

Briefe an Bäume und Wolken
von Matéi Visniec
Premiere

Mi ◊ 26.4.2017
Salzburger Landestheater

King A
von Inèz Derksen
Premiere

Do ◊ 27.4.2017
Kulturwerk MSH, Schauspiel

Gespensterjäger auf eisiger Spur
von Cornelia Funke/ John Y. Hammer
Premiere

Fr ◊ 28.4.2017
Badische Landesbühne

Piraten!
von Charles Way
Deutsche Erstaufführung

» alle Premieren

Eine Hospitanz in unserem Verlag

Wir bieten interessierten Studierenden der Theaterwissenschaft/ Dramaturgie/ Germanistik/ Kommunikationswissenschaft die Möglichkeit einer Hospitanz in unserem Verlag.

Die Hospitanten kommen in der Regel 8 Wochen lang variabel drei Tage pro Woche (oder zwei volle und zwei halbe Tage).

Eine Bezahlung ist leider nicht möglich, dafür werden die Hospitanten (wenn möglich ab dem 3. Semester) in das Lektorat und die tägliche Verlagsarbeit eingebunden, können ggf. im Münchner Raum anstehende Premieren besuchen und werden nicht zum „Kaffeekochen” missbraucht!

Das Mittagessen sowie die Fahrtkosten werden übernommen.

Bewerbungen mit Lebenslauf und Foto bitte schriftlich per eMail/ Post an:

brestel [at] theaterstueckverlag.de

Theaterstückverlag, Korn-Wimmer Mainzer Str. 5
80804 München
Tel. +49 (0)89 36101947
Fax +49 (0)89 36104881

Bitte beachten Sie, dass wir einen Vorlauf von einem knappen Jahr haben. Bewerben Sie sich also rechtzeitig zu Ihrem Wunschtermin.