John Retallack

Arlo

"Tom und Grace sind Teenager. Sie treffen sich, verlieben sich und werden ungewollt schwanger. Gemeinsam leben sie in einem Wohnwagen in der schönsten Landschaft, die man sich nur vorstellen kann, aber das neue Baby hat alles verändert.
Das Stück zeigt eine ungewöhnliche Perspektive auf Kindheit und wie die Liebe eines Paares neu ausgerichtet werden muss, wenn ein neues Familienmitglied dazu stößt. Alle drei wollen sich leidenschaftlich selbst verwirklichen, Erfüllung finden und geliebt werden. Aber der Ehrgeiz der Eltern und das Ego des neugeborenen Babys treibt alle auseinander.

'Arlo' erzählt die Geschichte einer Familie aus der Perspektive des einzigen Sohnes, vom Tag seiner Zeugung (1988) bis zu seiner Unabhängigkeit (2004)." (Company of angels)

Jugend – 1D 2H    frei zur DSE
ab 14 Jahren

ÜbersetzungFritsch, Anne
Aufführungsgeschichte04.11.10, Workshop performance at Theatre Café Festival, Southwark Playhouse, GB-London
UA: 04.11.10, Workshop production, Theatre Café, London; R: J. Retallack; Musik: K. James
ZusatzinformationBesetzungshinweis: Schauspieler-Sängerin + 1 Gitarrist

Wenn Sie sich als Nutzer anmelden, können Sie hier online Ansichtsexemplare bestellen.