Mark Wetter Paul Steinmann

Platzkonzert und Kofferflug

Trotz ihres Geburtstages ist Leila traurig. Sie hat geträumt, dass ihr Vater sterben würde und braut deshalb einen Unsterblichkeitstrank. Als ihr Vater von diesem probiert hat, steigen beide in Leilas Koffer und heben ab zu einem imaginären Flug – einem gemeinsamen Traum. Durch diesen Traum lernt nicht nur Leila, ihre Ängste zu aktzeptieren und mit diesen umzugehen.

Kinder – 1D 1H    frei zur DE
ab 7 Jahren
AufführungsgeschichteUA: 12.06.94, Theater Bilitz, CH-Frauenfeld; R: M. Wetter; > 12/1994, 6. Ffm. Autorenforum für KiJuTh
ÖE: 12.10.98, Jugendtheater Die Kiste, AT-Tulfes; R: R. Parton
ZusatzinformationAus Gründen der Vollständigkeit auch im Programm.
TSV-ID1520

Ein Ansichtsexemplar können Sie über theatertexte.de anfordern. Oder Sie nutzen unser .