English    


Aktuelles

Cairo Days of International Monodrama

DER FALL D’ARC beste Produktion 2022 » mehr

Zwei Fäuste und ein Augenblick mal!

Drei Nominierungen im Herbst 2022 » mehr

Wir sind zurück

Der Theaterstückverlag startet in die Spielzeit 2022/23 » mehr

Deutscher Musical Theater Preis 2022

Nominierung für DAS CABINET DES DOKTOR CALIGARI » mehr

The Translator is Present

DÜF-Jubiläum beim LCB-Sommer­fest mit Sonja Finck u. v. a. » mehr

Auszeichnung

Lobende Erwähnung zur Nominierung für den Deutschen JT‑Preis 2022 für SUPA HELL » mehr

Dauerduschen unerwünscht?

Das Stück zur Duschbad-Debatte » mehr

Premieren

So ◊ 25.9.2022
TUP Essen

Ein König zu viel
von Gertrud Pigor
Wiederaufnahme

Do ◊ 29.9.2022
sogar theater

Ja oder Nein
von Lukas Holliger
Uraufführung

Fr ◊ 30.9.2022
Hans Otto Theater

Wutschweiger
von Jan Sobrie/ Raven Ruëll
Premiere

Fr ◊ 30.9.2022
Junges LT Linz

Ein König zu viel
von Gertrud Pigor
Premiere

Sa ◊ 1.10.2022
Schauburg

Tiere im Hotel
von Gertrud Pigor
Premiere

» alle Premieren
Bild
© B. Schweizer/ privat// E. Fiebig/ privat

Deutsche Kinder- und Jugend­theater­preise 2022

Drei unserer Stücke auf den Auswahllisten

Dieses Jahr ist es wieder soweit: Die Deutschen Kinder- und Jugendtheaterpreise werden verliehen. Nun hat das Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland (KJTZ) die Auswahllisten für beide Preise veröffentlicht. Darunter finden sich auch wieder drei Stücke aus unserem Programm:
Für den Deutschen Kindertheaterpreis stehen unter anderem Spring doch (2D, 1H; 6+) von Andri Beyeler (Foto, o. l.) (Ü: Ursula Gessat) sowie Lili und Ariadne (2D; 8+) von Floor Leene (o. r.) (Ü: Barbara Buri) zur Auswahl, mit im Rennen um den Deutschen Jugendtheaterpreis ist SUPA HELL (3D/H) von Sophie Blomen (u. l.) und Max Reiniger (u. r.).
Aus den Longlists von jeweils zehn Stücken wählt die Jury je drei Nominierte aus, die wiederum Ende Juli bekanntgegeben werden. Wir drücken unseren Autor:innen die Daumen, dass ihre Stücke darunter sind und freuen uns schon jetzt mit ihnen über die Auswahl.

Zu den Auswahllisten (via KJTZ)